Umbaukonzept Friedrichstadt Karree

Wegen der Eröffnung der Wehrhahnlinie sind andere Nutzungen in diesem Karree möglich. Das Umbaukonzept liegt vor. Fahrradwege sind geplant und auch die Aufenthaltsqualität soll deutlich verbessert werden. Neben den Fahrradstreifen sollen dann an der Friedrichstraße flexibel nutzbare Seitenräume entstehen.

In einer Bürgerversammlung am 24.11.2014 im Luisengymnasium hatte dieses fortschrittliche Konzept sehr viel Anerkennung in der Bürgerschaft gefunden. Leider werden erst 2016/2017 die erforderlichen Mittel in den Haushalt eingestellt werden können, sodass der Umbau vielleicht erst in 2018 beginnen wird. Die Markierungen des neuen Konzepts sollen aber schon als Provisorium in dieses Karree eingetragen werden, um schon einen Gewöhnungseffekt an diese innovative Verkehrsplanung zu erreichen und zu testen.

Der provisorisch angelegte Radweg ist nicht unumstritten. Allmählich tritt aber ein gewisser Gewöhnungseffekt ein, weil er einfach da ist.




besucherzaehler-kostenlos.de
bhv-volmerswerth.de